Rückblick auf die Nischenseiten Challenge 2016

jogi Allgemein , ,

Die diesjährige Nischenseiten Challenge von Peer Wandiger ist jetzt schon ein paar Wochen her. Auch wenn ich leider nicht die Zeit investieren konnte, die ich gerne gehabt hätte, bin ich mit meiner ersten Teilnahme an der Challenge sehr zufrieden.

Mittlerweile kommt meine Nischenseite immer mehr in Fahrt. Bei zwei Keywords rankt sie auch schon unter den ersten Top 10. Aktuell bin ich wieder dabei meine Seite zu optimieren und weiter nach vorne zu treiben, da die Zugriffszahlen noch sehr dürftig sind.

Viele Optimierungs-Tipps kann man aus den Berichten der anderen Teilnehmer entnehmen und auf seine eigene Nischenseite anwenden.

Weitere Arbeiten an der Nischenseite

Werbung
Mit Ende der Challenge sind meine Arbeiten an der Nischenseite noch lange nicht abgeschlossen. Wie bereits erwähnt, ist Gartenhaus ABC mein erstes Projekt und ich bin noch immer dabei Sie mit Inhalten zu füllen und zu optimieren.

neue Inhalte

In der letzten Zeit habe ich ein wenig recherchiert, mit welchen Ratgeberseiten ich meine Nischenseite erweitern kann. Für den Bereich Gartenhaus ist mir da auch schon das Ein oder Andere Thema ins Auge gefallen.

Sehr Hilfreich bei der Recherche zu weiteren Themen sind Frage-Antwort-Seiten oder fachspezifische Foren, die das Thema behandeln. Dort kann man auch gut sehen, wie oft die Frage, die Antworten oder die Forenbeiträge aufgerufen wurden. So kann man gut das Interesse an diesem Thema sehen.

Weitere Produktseiten sollen ebenfalls noch geschrieben werden. Die bestehenden Produktseiten werden eventuell noch inhaltlich etwas überarbeitet. Doch zunächst sollen erstmal neue Inhalte geschrieben werden.

weitere Optimierungen

Screenshot von serplab.co.uk

Natürlich werde ich auch weiterhin ein offenes Auge auf die laufende Optimierung der Nischenseite haben. Ich werde schauen wie sich meine Seiten nach einigen Monaten bei Google verhalten und gegebenenfalls an ihnen kleinere Anpassungen vornehmen.

Für die Auswertung der einzelnen Seiten schaue ich mir genauer die Analysewerte in Google Analytics und Piwik an. Dort kann ich schon gut erkennen welche Seiten bei Google relevant sind und wo ich bei hohen Absprungraten noch einmal inhaltlich nachbessern muss.

Zusätzlich schaue ich noch die Platzierung meiner Seiten zu meinen Keywords nach. Dafür nutze ich beispielsweise Dienste wie SERPLAP oder als mobile Variante Serpmojo. Mit diesen Ergebnissen lässt sich sehr gut sehen, welche Seiten zu meinen Keywords schon gut ranken und welche Seiten noch Optimierungsbedarf haben.

Layout

Je öfter ich mir meine Nischenseite anschaue und diese natürlich auch mit anderen Nischenseiten vergleiche, um so mehr möchte ich sie noch einmal optisch anpassen. Gerade mit meiner Startseite bin ich gar nicht mehr zufrieden. Sie sieht sehr zusammengewürfelt aus und benötigt in meinen Augen definitiv noch einmal etwas Aufmerksamkeit.

Auch den Aufbau der Vergleichsseiten werde ich mir noch einmal anschauen. Möglicherweise werde ich dafür auf ein neues WordPress-Plugin zurückgreifen. Hier schaue ich aber noch, wie mir die Seite besser gefallen könnte.

Mit den anderen Inhaltsseiten bin ich soweit zufrieden. Hier werde ich voraussichtlich keine weiteren optischen Anpassungen vornehmen.

Monetarisierung

Was die Monetarisierung betrifft teste ich gerade noch, welche Partnerprogramme für mich die beste Wahl sind. Nicht jeder klickt beispielsweise bei Gartenhäusern auf einen Link zu Amazon*.

Mittlerweile habe ich Partnerschaften mit verschiedenen Baumärkten und Online Shops, die Gartenhäuser, Geräteschuppen, Pavillons sowie diversen Zubehör anbieten. Nach und nach werde ich diese in meine Nischenseite einbauen und schauen, wie dort das Klickverhalten der Besucher ist.

Neben den Partnern werde ich auch noch einmal schauen, welche Gartenhäuser und Co. ich anpreise, verlinke und detailliert auf der Website beschreibe.

Fazit

Ich bin weiterhin mit meiner ersten Nischenseite zufrieden, sehe aber auch, dass ich noch einiges lernen und testen muss.

Um mich nicht zu sehr in der Website zu verstricken, werde ich jetzt erstmal eine weitere Nischenseite erstellen und Gartenhaus ABC immer wieder laufend bearbeiten. Ich bin mir sicher, dass bei der neuen Website schon einiges sicherer und automatisierter von der Hand gehen wird.

Das könnte dir auch gefallen …

Mein 13 Wochen Projekt

In  den kommenden 13 Wochen werden ich eine neue Nischenseite erstellen und hier mein ganzes Vorgehen dokumentieren. Jede Woche werde […]

Was erwartet mich bei NischenseitenProjekt?

Hi, ich bin Sebastian und möchte hier meine Erfahrungen und Statusreporte aus der Nischenseitenchallenge 2016 teilen. Bis jetzt ist bei jeder […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen