Schreiben erster Inhalte und Veröffentlichung der Nischenseite – 13 Wochen Projekt Rückblick Woche 3

jogi 13 Wochen Projekt , , ,

Durch einen spontanen Wochenendurlaub erscheint mein Rückblick auf meine dritte Woche meines 13 Wochen Projekts etwas verzögert.

In den zur Verfügung stehenden 4 Tagen habe ich mich ausschließlich um Inhalte für die Nischenseite gekümmert.

Mein genaues Vorgehen könnt ihr im Folgenden nachlesen.

Rückblick auf die 3. Woche – Inhalte schreiben und Veröffentlichung der Nischenseite

Werbung
Während sich in den ersten Beiden Wochen der Arbeitsaufwand sehr gering hielt, habe ich in den wenigen Tagen der dritten Woche recht viel Zeit investiert. Im Ganzen werden es etwa 12 Stunden gewesen sein.

Aktuell geht mir das Schreiben noch etwas schwer fällig von der Hand. Aber bei einem für mich interessanten Thema klappt es mit der Erstellung von Inhalten schon ganz gut. Übung macht den Meister.

Gerade bei dieser Form der Nischenseite, die nicht direkt auf ein Produkt ausgelegt ist, fiel mir das Verfassen der Texte im Vergleich relativ leicht.

Ideen für Artikel

Mindmap – Ideen für Artikel

Wie bereits bei der Themenfindung auch, bin ich bei der Suche nach geeigneten Ideen für Artikel für meine Nischenseite sehr strukturiert vorgegangen. Auch hier habe ich wieder mit Hilfe einer Mindmap alles zusammen getragen, was wir zu dem Thema einfällt.

Bei der Recherche habe ich mich auch noch einmal zurückerinnert, was wir so alles vor unserem letzten Urlaub vorab recherchiert hatten. Dabei habe ich auch auf die Websites zurückgegriffen, von denen wir unsere Informationen bekommen hatten. Zusätzlich kamen noch das ein oder andere nützliche Tool zum Einsatz.

Als nützliche Tools zur Recherche für Artikelideen haben sich Market Samurai sowie AnswerThePublic.com für sehr hilfreich erwiesen. Neben meinen bereits angedachten Artikeln, konnte ich mir mit Hilfe dieser Tools weitere interessante Artikelideen heraussuchen.

Mit AnswerThePublic.com konnte ich mir eine Übersicht über verwandte Suchanfragen zu „Rügen“ oder “ Urlaub Rügen“ machen. Für die Recherche zur Findung von Artikelideen ein sehr hilfreiches Tool.

Mit Hilfe von Market Samurai habe ich mir speziell Longtail-Keywords herausgesucht, die bei Google im Monat mehrere hundert Suchanfragen haben.

Bei meinen Recherchearbeiten ist die nebenstehende Mindmap entstanden. Für zukünftige Artikel werde ich diese immer wieder mal aktualisieren.

Schreiben der Artikel

Eine feste Reihenfolge für die Erstellung meiner Inhalte hatte ich nicht. Nachdem ich die Reihenfolge der Hauptnavigation festgelegt hatte, habe ich damit begonnen, in dieser Reihenfolge Artikel zu schreiben.

Wie schon erwähnt, fällt mir das Schreiben von Artikeln im Moment noch etwas schwer. Bei meinem aktuellen Thema klappt es relativ gut, da ich mich nach einigen Urlauben gut mit Rügen auskenne.

Ich habe immer wieder gelesen, dass andere beim Schreiben von Artikeln nach der 80/20 Methode vorgehen. Auch ich bin mittlerweile ein großer Freund dieser Methode. Es muss zunächst nicht perfekt werden. Optimieren kann man später immer noch.
Insgesamt habe ich in der letzten Woche 10 Artikel geschrieben. Diese habe auch schon mit Bildmaterial bestückt.

Sonstige Arbeiten in der letzten Woche

Da ich mit meiner neuen Nischenseite am Ende der Woche online gehen wollte, hatte ich auch meine rechtlichen Seiten (Impressum, Datenschutz) erstellt. Auch meine statische Startseite hatte ich für einen Launch fertiggestellt.

Auch an meinem Theme habe ich bereits erste kleinere Optimierungen vorgenommen. Weitere Optimierungen werde ich in der vierten Woche meines 13 Wochen Projekts durchführen.

Bevor ich meine Nischenseite online geschaltet hatte, habe ich noch Google Analytics und Piwik eingbunden. Dazu habe ich zusätzlich folgende Plugins installiert:

  • Google Analytics Dashboard für WP: Fügt den Google Analytics Quellcode in die Website ein und zeigt Berichte im WordPress Dashboard an.
  • WP-Piwik: Fügt den Piwik Quellcode in die Website ein und zeigt Berichte im WordPress Dashboard an.

Anschließend konnte meine Nischenseite www.urlaub-auf-ruegen.orgonline gehen. Als letzte Aufgabe der dritten Woche habe ich meine Nischenseite noch bei der Google Search Console (viele werden diese noch unter dem Namen „Google Webmaster Tools“ kennen) angemeldet. Neben der Hoffnung so schneller bei Google indexiert zu werden, kann ich dort auch sehen ob es Probleme mit der Nischenseite gibt.

Das könnte dir auch gefallen …

Nischenseiten-Alltag – 13 Wochen Projekt Rückblick Woche 13

Inhaltsverzeichnis Rückblick auf die 13. Woche – Nischenseiten-AlltagMeine regelmäßigen AufgabenNeue BeiträgeWeitere Suchmaschinenoptimierung und Social MediaMeine Monetarisierung Die Aufbauarbeit meiner neuen […]

Ausbau der Nischenseite – 13 Wochen Projekt Rückblick Woche 12

Inhaltsverzeichnis Rückblick auf die 12. Woche – Ausbau der NischenseiteAktueller StandWie wird es weitergehen?Meine AnalyseMein PlanSuchmaschinenoptimierung und Social Media Ich in […]

Analyse und Optimierung – 13 Wochen Projekt Rückblick Woche 11

Inhaltsverzeichnis Rückblick auf die 11. Woche – Analyse und OptimierungMeine AnalyseMeine OptimierungNeue PartnerprogrammeSuchmaschinenoptimierung und Social Media Auch für die 11. Woche […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen